Manuel Dürr verabschiedet sich mit WFV-Pokalfinale

Manuel Dürr hat nach seiner letzten Saison als Oberliga-Schiedsrichter das WFV-Pokalfinale der Herren pfeifen dürfen. Zu diesem Anlass hat der Gäubote einen Bericht über Manuel herausgebracht, der hier nachzulesen ist.

Die Leistung von Manuel im Pokalfinale kann in Zahlen hier nachgelesen werden. Die Gruppe Böblingen beglückwunscht Manuel zu seinen Leistungen in den zurückliegenden Jahren – nicht nur im Pokalfinale, sondern auch zu seiner Zeit als Schiedsrichter im Leistungskader!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu